14°

Freitag, 17.08.2018

|

Zeckern: Bauarbeiten zwingen zu Umweg

Staatsstraße 2259 wird verbreitert - Rad- und Gehweg angelegt - 24.05.2018 14:00 Uhr

Umleitung durch Zeckern, weil zurzeit die Staatsstraße 2259 verbreitert sowie ein Geh- und Radweg angelegt wird. © Michael Müller


Wie berichtet wird die Staatsstraße 2259 im besagten Abschnitt verbreitert sowie ein Geh- und Radweg angelegt. Gesperrt ist wegen der Baumaßnahme auch die Kreisstraße zwischen Poppendorf und Hemhofen, was auch die Buslinie 206 von Zeckern nach Forchheim betrifft. Die Busse enden in Poppendorf, ein Shuttlebus bringt Fahrgäste, die nach Zeckern wollen, dann von Montag bis Freitag an ihr Ziel.

Umgekehrt ist es genauso: Der Shuttlebus bringt Fahrgäste von Zeckern nach Poppendorf. Der entsprechende Fahrplan ist unter www.erlangen-hoechstadt.de veröffentlicht. Dauern soll die Baumaßnahme bis Ende Juni. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Hemhofen