19°

Freitag, 21.09.2018

|

Im großen Stil geklaut: Rasenmäher-Diebe warten auf Prozess

Polizei kann etwa zwanzig Fälle nachweisen - Sportvereine waren betroffen - 27.04.2017 09:48 Uhr

Immer wieder wurden Rasenmähertraktoren in der Region geklaut: Etwa zwanzig Fälle konnten die Ermittler den fünf Tatverdächtigen nachweisen. © colourbox.de


Im November 2016 schlug die Bande in zwei Sportvereinen in Tuchenbach im Landkreis Fürth zu. Die fünf Männer hatten es auf Rasenmähertraktoren und weitere Werkzeuge im Wert von etwa 40.000 Euro abgesehen, doch die Freude über ihre Beute war nur von kurzer Dauer: Während die Polizei einen der Diebe noch vor Ort festnehmen konnte, wurden die vier übrigen Flüchtigen kurze Zeit später auf einem Autobahnparkplatz der A6 gestellt. Neben dem Einbruchswerkzeug hatten die Männer auch das Diebesgut geladen.

Gegen die 21- bis 26-Jährigen erging Haftbefehl wegen schweren Bandendiebstahls, die Männer wurden in Gefängnisse in Nordbayern gebracht. Am Donnerstag verkündete die Polizei in einer Pressemitteilung, dass diese zwei Einbrüche nur Teil einer Serie sind, die sich vor allem in Bayern, aber auch in zwei weiteren Bundesländern abgespielt hat.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Hof ergaben, dass die Bande für gut zwanzig ähnliche Fälle verantwortlich ist. Ein Großteil der Einbrüche ereignete sich in Oberfranken, Mittelfranken, der Oberpfalz und Niederbayern. Die Männer sollen aber auch in Einbrüche in Baden-Württemberg, Hessen und Sachsen-Anhalt involviert gewesen sein. Der Gesamtwert der geklauten Aufsitzrasenmäher liegt bei etwa 300.000 Euro, der angerichtete Sachschaden beträgt rund 20.000 Euro. Die fünf Männer warten nun auf ihren Prozess.

Immer wieder wurden in der Region in vergangender Zeit ähnliche Fälle bekannt: Ende September klauten Diebe den Rasenmäher des TSV Heideck, auch im Weißenburger Sportheim schlugen Einbrecher zu. Nur wenige Wochen zuvor wurde ein Aufsitzrasenmäher eines Heilsbronner Sportvereins entwendet.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

  

als E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Tuchenbach