9°C

Samstag, 25.10. - 15:23 Uhr

|

"Familienarzt" nimmt Abschied nach 5000 Geburten

"Familienarzt" nimmt Abschied nach 5000 Geburten

Gynäkologe Dr. Dieter Nathrat übergibt Laufer Praxis an Nachfolger - vor 1 Stunde

LAUF  - Nach 34 Jahren in Lauf hat sich der Gynäkologe und Krankenhausbelegarzt Dr. Dieter 
Nathrat in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger, der 39-jährige ungarische Dr. Zsolt Macsari, übernimmt alle seine Aufgaben, einschließlich der medizinischen Betreuung des von Hebammen geführten Geburtshauses. [mehr...]

Weitere Bilder aus der Region
Beginn der Winterzeit am Sonntag

Umfrage: Das halten die Nürnberger von der Zeitumstellung

Winterzeit: Am Sonntagmorgen wird uns eine Stunde geschenkt - vor 2 Stunden

Umfrage: Das halten die Nürnberger von der Zeitumstellung

NÜRNBERG - Vor, zurück und überhaupt? Am Sonntagmorgen werden erneut die Uhren umgestellt - das sorgt regelmäßig für Verwirrung. Wir haben uns bei den Nürnbergern umgehört: Macht die Zeitumstellung überhaupt noch Sinn? [mehr...]

Der Goldene Herbst kehrt am Sonntag zurück

Ruhiges, niederschlagsfreies Herbstwetter in der kommenden Woche - vor 4 Stunden

Der Goldene Herbst kehrt am Sonntag zurück

NÜRNBERG - Mitte der Woche gab uns der Wettergott einen kleinen Vorgeschmack auf den knackig kalten Winter. Seit Donnerstag werden wieder zweistellige Temperaturen erreicht. Und das Wochenende verspricht trotz Nebel noch etwas sonniger zu werden. [mehr...]

Alle Informationen aus Lauf

"Familienarzt" nimmt Abschied nach 5000 Geburten Sa. 25.10.14

Gynäkologe Dr. Dieter Nathrat übergibt Laufer Praxis an Nachfolger


"Familienarzt" nimmt Abschied nach 5000 Geburten

LAUF - Nach 34 Jahren in Lauf hat sich der Gynäkologe und Krankenhausbelegarzt Dr. Dieter 
Nathrat in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger, der 39-jährige ungarische Dr. Zsolt Macsari, übernimmt alle seine Aufgaben, einschließlich der medizinischen Betreuung des von Hebammen geführten Geburtshauses. [mehr...]

„Publikumsliebling“ Dustin Brown tritt im House of Sports an Fr. 24.10.14

Große Freude auf den Bauer Watertechnology Cup in Eckental: Am heutigen Samstag startet das Turnier mit der Qualifikationsrunde


„Publikumsliebling“ Dustin Brown tritt im House of Sports an

ECKENTAL - Der Bauer Watertechnology Cup steuert zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk seinem 20-jährigen Jubiläum entgegen. Bereits zum 18. Mal messen sich heuer im House of Sports namhafte Größen, die sich im fränkischen Tennis-Mekka wohl fühlen. Die insgesamt neuntägige Challenger-Veranstaltung, die am heutigen Samstag (ab 9 Uhr) mit der ersten Qualifikationsrunde beginnt, gehört zur zweihöchsten Kategorie im internationalen Tennis-Zirkus. [mehr...]

Senioren ohne Test nicht mehr ans Steuer? Do. 23.10.14

Fachleute plädieren für Fahrsicherheitstests ab 65


Senioren ohne Test nicht mehr ans Steuer?

LAUF - Immer häufiger muss das Landrats­amt älteren Autofahrern den Führerschein nehmen, weil diese zum Teil schwere Unfälle verursachen. Ob Seniorenbeauftragte oder Fahrlehrer: Im Nürnberger Land gibt es kaum Fachleute, die gegen regelmäßige Fahrsicherheitstests für Senioren sind. Die Betroffenen allerdings wehren sich mit allen Mitteln – "das geht selten ohne Anwalt", sagt der Leiter der Straßenverkehrsbehörde in Lauf. [mehr...]

Bürgerversammlung in Lauf rechts: Tempo 30 als Top-Thema Di. 21.10.14

Bürger wünscht sich Beamten, der im Stadtgebiet Hunde kontrolliert


Bürgerversammlung in Lauf rechts: Tempo 30 als Top-Thema

LAUF - Durchaus heiter ging es zu auf der Bürgerversammlung Lauf rechts, die am Montagabend in der Stadtbücherei stattfand. Die Bürger trieben vor allem Verkehrsthemen um. Viel Lob gab es für die neue Bahnunterführung, auch wenn sich mancher an Details stört. [mehr...]

Hedersdörfer Bauhof will mit Bürgern Probleme besprechen Di. 21.10.14

Tag der offenen Tür am Samstag von 11 bis 14 Uhr


Hedersdörfer Bauhof will mit Bürgern Probleme besprechen

SCHNAITTACH - Der Schnaittacher Bauhof war in den vergangenen Jahren immer wieder einmal Thema. Vor allem versuchten Verwaltung und Politik, die mangelhafte Struktur und Organisation besser in den Griff zu bekommen. Dies müsse klar unterschieden werden von einer ungerechtfertigten Schelte gegen das Personal, das durchaus gute Arbeit leiste, sagt Bürgermeister Frank Pitterlein. [mehr...]

Lastwagen verteilt bei Unfall 26 Tonnen Schrott auf A6 Di. 21.10.14

600 Liter Diesel bei Feucht ausgelaufen - Wasserwirtschaftsamt eingeschaltet


Lastwagen verteilt bei Unfall 26 Tonnen Schrott auf A6

FEUCHT - Viel Geduld brauchten Autofahrer, die am Montagabend auf der A 6 von der Anschlussstelle Leinburg kommend in Richtung Autobahnkreuz Nürnberg-Ost unterwegs waren. Dort war ein mit Schrott beladener 40-Tonner nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in der Böschung umgekippt. [mehr...]

Kreis senkt Müllgebühren im Nürnberger Land um 20 Prozent Mo. 20.10.14

Abgabe für den Wertstoffhof wird erhöht - Angst vor Müll im Wald


Kreis senkt Müllgebühren im Nürnberger Land um 20 Prozent

NÜRNBERGER LAND - Die Müllgebühren im Nürnberger Land sinken zum 1. Januar um exakt 20,07 Prozent. Das hat der Kreistag in seiner gestrigen Sitzung endgültig festgezurrt. Gleichzeitig wird die Abgabe an den Wertstoffhöfen in Neunkirchen und Altdorf teurer: Statt bisher 5 Euro zahlt der Bürger für eine Kofferaumladung dann 7,50 Euro und für doppelte Mengen 15 Euro. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Unfall in Schnaittach: Auto erfasst Radlerin Mo. 20.10.14

Helm bewahrte 57-Jährige offenbar vor schlimmeren Verletzungen


Unfall in Schnaittach: Auto erfasst Radlerin

SCHNAITTACH - Am Sonntagabend gegen 17 Uhr kam es in der Hersbrucker Straße in Schnaittacher Bahnhofsnähe zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Auto von hinten eine Fahrradfahrerin erfasste. [mehr...]

Musikschule und Kunigunden-Kita in Lauf eingeweiht Sa. 18.10.14

"Sensationelle Akustik" in den neuen Räumlichkeiten


Musikschule und Kunigunden-Kita in Lauf eingeweiht

LAUF - Über 30 Jahre hat es gedauert, nun hat die Laufer Sing- und Musikschule endlich ein eigenes Zuhause. Gemeinsam mit der angrenzenden Kunigunden-Kindertagesstätte ist das nagelneue Gebäudeensemble ein architektonischer Blickfang und der perfekte Ort für die Entwicklung von Persönlichkeiten und Talenten. Am Freitag wurde es feierlich eingeweiht. [mehr...]

Schwaiger zelebrieren den "Tag des Sports" Fr. 17.10.14

Von Sumo-Ringen bis Kuhmelken: Bürgern wurde viel geboten


Schwaiger zelebrieren den "Tag des Sports"

SCHWAIG - Zum "Tag des Sports" konnten die Schwaiger auf dem Sportgelände des SV Schwaig die unterschiedlichsten Sportarten ausprobieren. Und auch in der Behringersdorfer Kirche stand der Sport im Mittelpunkt. Über 420 Besucher kamen zum Aktionstag des Schwaiger Sportvereins, 239 davon nahmen die vielseitigen Angebote wahr. [mehr...]