7°C

Mittwoch, 22.10. - 15:44 Uhr

|

Bürgerversammlung in Lauf rechts: Tempo 30 als Top-Thema

Bürgerversammlung in Lauf rechts: Tempo 30 als Top-Thema

Bürger wünscht sich Beamten, der im Stadtgebiet Hunde kontrolliert - 21.10. 20:34 Uhr

LAUF  - Durchaus heiter ging es zu auf der Bürgerversammlung Lauf rechts, die am Montagabend in der Stadtbücherei stattfand. Die Bürger trieben vor allem Verkehrsthemen um. Viel Lob gab es für die neue Bahnunterführung, auch wenn sich mancher an Details stört. [mehr...]

Weitere Bilder aus der Region

Franken zittert: Kaltfront erreicht die Region

Wetterlage beruhigt sich erst am Donnerstag - vor 13 Minuten

Franken zittert: Kaltfront erreicht die Region

NÜRNBERG - Der Winter schickt seine Vorboten nicht auf leisen Sohlen voraus, sondern mit Getöse. Die Region friert bei frischen 7 Grad, und für den Rest des Mittwochs werden erneut heftige Regenfälle und Sturmböen erwartet. [mehr...]

Alle Informationen aus Lauf

Bürgerversammlung in Lauf rechts: Tempo 30 als Top-Thema Di. 21.10.14

Bürger wünscht sich Beamten, der im Stadtgebiet Hunde kontrolliert


Bürgerversammlung in Lauf rechts: Tempo 30 als Top-Thema

LAUF - Durchaus heiter ging es zu auf der Bürgerversammlung Lauf rechts, die am Montagabend in der Stadtbücherei stattfand. Die Bürger trieben vor allem Verkehrsthemen um. Viel Lob gab es für die neue Bahnunterführung, auch wenn sich mancher an Details stört. [mehr...]

Hedersdörfer Bauhof will mit Bürgern Probleme besprechen Di. 21.10.14

Tag der offenen Tür am Samstag von 11 bis 14 Uhr


Hedersdörfer Bauhof will mit Bürgern Probleme besprechen

SCHNAITTACH - Der Schnaittacher Bauhof war in den vergangenen Jahren immer wieder einmal Thema. Vor allem versuchten Verwaltung und Politik, die mangelhafte Struktur und Organisation besser in den Griff zu bekommen. Dies müsse klar unterschieden werden von einer ungerechtfertigten Schelte gegen das Personal, das durchaus gute Arbeit leiste, sagt Bürgermeister Frank Pitterlein. [mehr...]

Lastwagen verteilt bei Unfall 26 Tonnen Schrott auf A6 Di. 21.10.14

600 Liter Diesel bei Feucht ausgelaufen - Wasserwirtschaftsamt eingeschaltet


Lastwagen verteilt bei Unfall 26 Tonnen Schrott auf A6

FEUCHT - Viel Geduld brauchten Autofahrer, die am Montagabend auf der A 6 von der Anschlussstelle Leinburg kommend in Richtung Autobahnkreuz Nürnberg-Ost unterwegs waren. Dort war ein mit Schrott beladener 40-Tonner nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in der Böschung umgekippt. [mehr...]

Kreis senkt Müllgebühren im Nürnberger Land um 20 Prozent Mo. 20.10.14

Abgabe für den Wertstoffhof wird erhöht - Angst vor Müll im Wald


Kreis senkt Müllgebühren im Nürnberger Land um 20 Prozent

NÜRNBERGER LAND - Die Müllgebühren im Nürnberger Land sinken zum 1. Januar um exakt 20,07 Prozent. Das hat der Kreistag in seiner gestrigen Sitzung endgültig festgezurrt. Gleichzeitig wird die Abgabe an den Wertstoffhöfen in Neunkirchen und Altdorf teurer: Statt bisher 5 Euro zahlt der Bürger für eine Kofferaumladung dann 7,50 Euro und für doppelte Mengen 15 Euro. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Unfall in Schnaittach: Auto erfasst Radlerin Mo. 20.10.14

Helm bewahrte 57-Jährige offenbar vor schlimmeren Verletzungen


Unfall in Schnaittach: Auto erfasst Radlerin

SCHNAITTACH - Am Sonntagabend gegen 17 Uhr kam es in der Hersbrucker Straße in Schnaittacher Bahnhofsnähe zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Auto von hinten eine Fahrradfahrerin erfasste. [mehr...]

Musikschule und Kunigunden-Kita in Lauf eingeweiht Sa. 18.10.14

"Sensationelle Akustik" in den neuen Räumlichkeiten


Musikschule und Kunigunden-Kita in Lauf eingeweiht

LAUF - Über 30 Jahre hat es gedauert, nun hat die Laufer Sing- und Musikschule endlich ein eigenes Zuhause. Gemeinsam mit der angrenzenden Kunigunden-Kindertagesstätte ist das nagelneue Gebäudeensemble ein architektonischer Blickfang und der perfekte Ort für die Entwicklung von Persönlichkeiten und Talenten. Am Freitag wurde es feierlich eingeweiht. [mehr...]

Schwaiger zelebrieren den "Tag des Sports" Fr. 17.10.14

Von Sumo-Ringen bis Kuhmelken: Bürgern wurde viel geboten


Schwaiger zelebrieren den "Tag des Sports"

SCHWAIG - Zum "Tag des Sports" konnten die Schwaiger auf dem Sportgelände des SV Schwaig die unterschiedlichsten Sportarten ausprobieren. Und auch in der Behringersdorfer Kirche stand der Sport im Mittelpunkt. Über 420 Besucher kamen zum Aktionstag des Schwaiger Sportvereins, 239 davon nahmen die vielseitigen Angebote wahr. [mehr...]

Taxiraub: DNA aus Spucke reicht nicht für Urteil Do. 16.10.14

27-jähriger Laufer unter Tatverdacht - Detailliertere Analyse notwendig


Taxiraub: DNA aus Spucke reicht nicht für Urteil

OTTENSOOS - Weil er versucht haben soll, einen Taxifahrer auszurauben, muss sich ein 27 Jahre alter Mann seit Donnerstag vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. [mehr...]

Mitten im Umbruch startet die neue Saison Do. 16.10.14

Volleyball, Landesliga: TSV Neunkirchen mit viel frischem Personal


Mitten im Umbruch startet die neue Saison

NEUNKIRCHEN - Nach einem Jahr Abenteuer in der Bayernliga beginnt für die höchstklassigsten Volleyballer im Landkreis vom TSV Neunkirchen am Samstag (14 Uhr/Mittelschulturnhalle) die neue Saison eine Spielklasse tiefer in der Landesliga. Richtig traurig sind sie am Brandbach über den Abstieg nicht, er könnte den notwendigen Neuaufbau erleichtern. [mehr...]

Betagte Karossen: Fuchsjagd mit Oldtimern in der Frankenalb Mi. 15.10.14

43 Fahrzeuge bei der Herbstausfahrt des Allgemeinen Schnauferl-Club


Betagte Karossen: Fuchsjagd mit Oldtimern in der Frankenalb

NÜRNBERG - Sehr betagte Karossen schnauften über die Berge in der Frankenalb. Mit 43 Oldtimern begann einer der ältesten Oldtimerclubs seine Herbstausfahrt. Der Ford AF aus dem Jahr 1928 war das älteste Schnauferl. Rund 150 Kilometer tuckerten die sehenswerten Fahrzeuge am Sonntag im Nürnberger Land umher. [mehr...]