22°

Mittwoch, 18.07.2018

|

1600 Euro für den Schlüsseldienst: Frau erstattet Anzeige

Sonntagszuschlag fiel um einiges höher aus als erwartet - 14.11.2017 11:45 Uhr

Dass es kostspielig sein kann, einen Schlüsselnotdienst zu verständigen, hat eine Frau aus Oberschöllenbach am eigenen Leib erfahren müssen. Als sich die Tür zu ihrer Wohnung wegen eines defekten Schlosses nicht mehr öffnen ließ, verständigte sie am Sonntagnachmittag einen Spezialisten.

Der Sonntagszuschlag fiel dann jedoch wohl um einiges höher aus als die Frau erwartet haben dürfte: Laut Polizei betrug die Rechnung satte 1600 Euro.

Nachdem sie Erkundigungen bei der Verbraucherzentrale eingeholt hatte, entschloss sich die Geschädigte zu einer Anzeige wegen Wucher. Den bereits überwiesen Betrag konnte sie stornieren lassen, so dass kein Schaden entstanden ist.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

tha E-Mail

Seite drucken

Seite versenden