Samstag, 16.12. - 04:20 Uhr

|

Eine Million Euro Schaden: Feuer zerstört Schwaiger Firma

An einer Maschine entwickelte sich ein Feuer - Kripo ermittelt - 20.04.2017 09:35 Uhr

Die Feuerwehr löschte den Brand, konnte einen hohen Schaden aber nicht verhindern. © News5


Aus noch ungeklärter Ursache hatte sich in der Firma für Kunststoffverarbeitung eine Maschine entzündet. Um kurz nach 17.45 Uhr ging dann bei der Einsatzzentrale der Polizei der Notruf ein. Alle Personen hatten das Gebäude bereits verlassen, als die Feuerwehr vor Ort eintraf.

Die Einsatzkräfte löschten die Flammen, konnten jedoch nicht verhindern, dass durch den Brand sowohl die betroffene Maschine als auch die umliegenden Geräte zerstört wurden. Laut Angaben der Polizei entstand durch den Brand ein Sachschaden von etwa einer Million Euro. Die weiteren Ermittlungen zur Klärung der Brandursache übernimmt das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach. Noch in den Abendstunden hat ein Brandermittler seine Arbeit begonnen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Schwaig