16°

Mittwoch, 20.06.2018

|

Mit über ein Promille: Mann onaniert hinter Bauzaun

Passantin rief die Polizei - 34-Jähriger ließ sich nicht beirren - 09.06.2018 11:56 Uhr

Eine Frau hatte in der Nacht auf Freitag gegen 0.30 Uhr ihr Wohnhaus in Versbach verlassen. Während sie in ihren Pkw stieg, bemerkte sie einen Mann, der in der Versbacher Straße hinter einem Bauzaun stand und an seinem Geschlechtsteil herumspielte.

Die Passantin fuhr davon, musste aber wenig später zurückkehren, um einen vergessenen Gegenstand aus der Wohnung zu holen. Der Mann stand noch immer onanierend an der Ecke. Obwohl er die Dame bemerkt haben musste, ließ er sich von seiner Tätigkeit nicht abbringen.

Die 38-Jährige verständigte daraufhin die Würzburger Polizei. Eine Streife nahm den Tatverdächtigen wenige Minuten später noch am Tatort fest. Bei einem Alkohol-Test brachte es der Mann auf einen Wert von über ein Promille. Er musste die Beamten zur Dienststelle begleiten. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

  

evo E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region