11°

Samstag, 22.09.2018

|

Audi prallt gegen Baum: 18-Jähriger schwer verletzt

Autofahrer kam bei Waltersberg von der Fahrbahn ab - 08.08.2018 11:41 Uhr

Der Audi des 18-Jährigen kam bei Waltersberg von der Kreisstraße ab und raste in den Wald. © Jürgen Masching


Am Mittwochmorgen um 8.20 Uhr fuhr der 18-Jährige in einem Audi A 4 von Holnstein in Richtung Döllwang. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er auf Höhe der Sandgrube kurz vor der Kreismühle (bei Waltersberg) nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Das Fahrzeug kam auf der Seite zum Liegen. Die junge Mann wurde durch die Feuerwehren Berching, Mühlhausen und Thann aus dem Fahrzeug geborgen und schwerstverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von rund 10 000  Euro.

Zur Klärung der Unfallursache wurde durch die Staatsanwaltschaft die Hinzuziehung eines Gutachters sowie die Sicherstellung des Fahrzeugs angeordnet.  Die Kreisstraße NM 13 war bis 11.15 Uhr total gesperrt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Deining