Sonntag, 18.11.2018

|

Bald wird in Freystadt im Container gepaukt

Eigentlich sollten Ersatz-Klassenzimmer zum Schuljahresstart fertig sein - 06.11.2018 17:41 Uhr

Die Container stehen schon. Die Ersatzklassenzimmer sind beinahe fertig. © as/Foto: Anne Schöll


Noch sind die Handwerker am Werk. Jedoch ist man guter Dinge, dass bis Ende der Woche der Umzug organisiert werden kann. Neben den Klassenzimmern enthält der dreistöckige Aufbau WC-Anlagen, eine mittige Innentreppe und eine zweite Treppe außen.

Schon im im Sommer ging es mit den Erweiterungsbauten an der Martini-Schule los. Eigentlich sollte der Container zum Schuljahresstart im September fertig sein, doch die beauftragte Firma schaffte das nicht.

Dann wurde das Gewerk neu vergeben an die Firma, die bereits die Container für die evangelische Kita erstellt hat. Seit Ende Oktober wird nun mit Hochdruck gearbeitet. Die Anmietung der Ersatz-Klassenzimmer kostet 432 657 Euro für 32 Monate Standzeit. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Freystadt