Montag, 18.12. - 13:52 Uhr

|

Betrunken abgehoben: Auto fliegt in Velburger Garten

23-Jähriger steuerte seinen Wagen über Hecke und Gartenmauer - 25.09.2017 17:37 Uhr

Wie die Polizei mitteilt, war der 23-Jährige gegen 21.30 Uhr im Richterhofweg unterwegs und verlor die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen verlor die Bodenhaftung und schoss über eine Hecke und anschließend über eine Gartenmauer hinweg und landete schließlich auf dem dortigen Rasen.

Als die Polizisten am Unfallort ankamen, war ihnen schnell klar, wie es zu der Flugeinlage gekommen war: Der 23-Jährige war erheblich betrunken. Die Beamten stellten deshalb seinen Führerschein sicher und nahmen ihm Blut ab.

Der VW Golf wurde bei dem Unfall total beschädigt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf etwa 4200 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

loc E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Velburg