7°C

Donnerstag, 23.10. - 02:46 Uhr

|

BSLV warnt Vereine vor Mahnschreiben

Gefälschte Briefe im Umlauf - 26.04.2012 11:20 Uhr

„Es sind Mahnschreiben im Umlauf, die von angeblich überzogenen Beitragskonten sprechen und auffordern, den ausstehenden Betrag zu überweisen“, warnt der BLSV auf seiner Homepage. Es werde der Eindruck erweckt, dass diese Schreiben vom BLSV in München kommen.

Dies sei aber nicht der Fall, es bestehe keinerlei Autorisierung seitens des BLSV, der eine solche Bankverbindung nicht unterhält. „Es sollen deshalb unter keinen Umständen Zahlungen an das genannte Konto erfolgen.“
  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.