Sonntag, 21.10.2018

|

Dietfurt: Tierquäler schießt Katze an

Schon das zweite Tier binnen weniger Monate - Polizei bittet um Hinweise - 30.08.2015 10:52 Uhr

Luftgewehr (Symbolfoto). © dpa


Vermutlich benutzte der Täter ein Luftgewehr. Bereits vor drei Monaten ist in Mühlbach eine Katze durch einen Schuss schwer verletzt worden. Die  Polizeiinspektion Parsberg, Tel. (0 94 92) 9 41 10 bittet nun um Mithilfe: Wer kann Hinweise auf den bislang unbekannten Tierquäler geben?
  

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Dietfurt