-3°

Sonntag, 16.12.2018

|

Eingespieltes Team band Palmbüschel für Litzlohe

Sie werden am kommenden Sonntag nach den Gottesdiensten verkauft - 17.03.2018 10:08 Uhr

Ein eingespieltes Team sind die Frauen der Pfarrei St. Oswald in Litzlohe: Sie haben fleißig Palmbüschel gebunden. © Maria Krauß


Die grünen Zutaten haben die Frauen selbst gesammelt. Die zehn Frauen arbeiten nach bewährter Manier zusammen, so dass die 180 Palmbüschel schnell fertig werden. Der Erlös aus dem Verkauf bleibt in diesem Jahr in der Pfarrei Litzlohe, der genaue gemeinnützige Zweck wird noch festgelegt.

Bereits unterwegs sind die Ministranten der Pfarrei Pilsach und die Minis des Obst- und Gartenbauvereins Pilsach, um ihre insgesamt 700 Palmbüschel unter die Leute zu bringen. Diese wurden von 18 Frauen – eine Rekordbeteiligung – aus der Pfarrei und dem OGV beinahe in Akkord-Arbeit angefertigt. Der Erlös aus dem Verkauf der Palmbüschel wird in diesem Jahr für die bereits abgeschlossene Kirchenrenovierung von St. Peter und Paul in Pilsach gespendet. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pilsach