17°

Donnerstag, 20.09.2018

|

Ferienbetreuung in Deining feiert Jubiläum

Seit 10 Jahren: Kampf gegen Langeweile bei den Erst- bis Sechstklässlern - 16.08.2018 06:30 Uhr

Eine bunte Girlande zum zehnten Jahrestag: Schulkinder aus Deining werden auch in den Ferien betreut – nun hat Bürgermeister Alois Scherer bei Maria Wolf, ihren Kolleginnen und ihren Schützlingen vorbeigeschaut. © Foto: Dominik Semmler


In den angebotenen Wochen werden knapp 40 Kinder – so viele wie noch nie – von Maria Wolf, Erika Sippl, Aileen Salgado und den Erzieherinnen Heike Adam und Andrea Schirmer von der Kindertagesstätte St. Josef betreut.

Wie jedes Jahr hat sich Maria Wolf ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm für die Kinder einfallen lassen. Bei den verschiedenen Aktivitäten können die Mädchen und Buben ihre Sommerferien genießen.

Jede Menge Spaß

Bürgermeister Alois Scherer besuchte die Kinder bei der Betreuung an einem Vormittag und überzeugte sich selbst davon, dass sie jede Menge Spaß bei den Programmpunkten haben.

Wichtig ist den Betreuerinnen vor allen Dingen, so Maria Wolf, dass sich jedes Kind im Rahmen der Ferienbetreuung wohlfühlt und niemand ausgeschlossen wird.

Die nächste Ferienbetreuung ist auch schon terminiert: Diese gibt es in den Herbstferien vom 29. Oktober bis zum 2. November. Anmeldungen sind bis zwei Wochen vor dem Betreuungsbeginn möglich.

  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Deining