Dienstag, 25.09.2018

|

Freystadt: Schnäppchenmarkt am 21. Juli

Zum zweiten Mal auf dem Marktplatz - Überraschungen - 13.07.2018 10:51 Uhr

vSabine Reif, Marcus Enkler, Cornelia Krause und Bürgermeister Alexander Dorr (v.li.) stellten den Schnäppchentag in Freystadt vor. © Anne Schöll


Dass die Freystädter zusammen mit ihren Gästen aus Nah und Fern feiern können, war in der Vergangenheit deutlich zu sehen. Aber vor allem die sehr guten Einkaufsmöglichkeiten haben die Stadt Freystadt als Einkaufsstadt im eigenen und in den benachbarten Landkreisen bekannt gemacht.

Los geht der Schnäppchenmarkt ab 8 Uhr auf dem Marktplatz und ab 9 Uhr in den Geschäften. Tolle Angebote und Überraschungen warten auf die Schnäppchenjäger. Die Angebote werden vor den Geschäften aufgebaut, aber auch im Inneren wird einiges zu finden sein.

Zusätzlich wird die Veranstaltung umrahmt von einem Flohmarkt, auf dem es ebenfalls Schnäppchen und ausgefallene Raritäten oder Retro-Ware aus dem durchforsteten Wohnzimmerbuffet für Liebhaber zu entdecken gibt. Ein vielfältiges gastronomisches Spektrum, angefangen bei türkischen Speisen über griechische und fränkische Schmankerl bis hin zum Kuchen oder Eisdessert, lädt in die Biergärten und Gaststuben zu einer ausgiebigen Rast nach oder vor dem Einkaufsbummel ein.

Leckere Cocktails

Vor dem Rathaus lädt zum zweiten Mal der Freystädter Stadtstrand zum gemütlichen Verweilen ein. Wer es am Schnäppchentag nicht schafft: Der Stadtstrand ist seit dem gestrigen Donnerstag, 12. Juli, bis einschließlich Sonntag, 22. Juli, geöffnet. Urlaubsfeeling kommt auf, wenn man sich auf einer Liege niederlässt, die Füße in den weißen Sand steckt und dazu Cocktails und In-Getränke probiert. Verschiedene Themenabende, die nach Italien oder Brasilien entführen, lassen keine Langeweile aufkommen. Das jeweilige Programm findet man direkt beim Strand.
Dazu kommt der bekannt hohe Kundenservice von Freystadt: offener, befahrbarer und barrierefreier Marktplatz, Parkmöglichkeiten direkt vor den Geschäften, kompetente Beratung. 

as

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Freystadt