Dienstag, 11.12.2018

|

zum Thema

"Good Darts": Kangaroots machen großen Sprung

Wolfsteiner Dartsportler lassen in der Landesliga aufhorchen — Auch zweites und drittes Team feierten Siege - 07.12.2018 13:18 Uhr

Starker Aufsteiger: Die erste Mannschaft der „Kangaroots“ holte beim Doppelspieltag in Nürnberg die maximale Punktzahl und belegt nun den fünften Platz in der Landesliga Nord. © Foto: Fink


Die erste Mannschaft der "Kangaroots" schlug in der Landesliga den Tabellennachbarn DC Dartagnon mit 9:3. Stefan Rösch gelang ein "17 Short Leg". Gegen die 2. Mannschaft von Finnigans Harp ging der Aufsteiger als krasser Außenseiter ins Spiel und dort mit einem 4:4 in die Doppelpaarungen. Rene und Jürgen Beyer, Stefan Rösch und Torsten Lange setzten sich durch.

Roland Schuster und Dominik Fink sicherten mit einem 3:2-Erfolg den 7:5-Gesamtsieg. Mit insgesamt acht Punkten sind die Kangaroots nun dem Ziel Klassenerhalt einen großen Schritt näher gekommen.

Die 2. Mannschaft schlug zu Hause die Traditionsmannschaft des Irish Pub Erlangen mit 8:2. Benjamin Braun, Gio Ott, Stefan Pöllath, Bernd Hofmann holten im Einzel vier Punkte. Gegen die Dart Guns aus Pfeifferhütte behielt die 3. Mannschaft mit 6:4 die Oberhand. In die Liste der Highlights trug sich Norman Matschull ein: Ihm gelang ein 180er.  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt