18°

Mittwoch, 18.10. - 18:33 Uhr

|

Hohenfels: Motorrad schleudert in Böschung

Biker hatte bei Unfall noch Glück im Unglück - 09.09.2017 12:41 Uhr

Ein 25-Jähriger aus Sulzbach-Rosenberg fuhr am Freitag gegen 18.05 Uhr mit seiner BMW in Richtung Hohenfels. In einer scharfen Rechtskurve bremste er zu stark ab und stürzte deshalb.

Das Motorrad rutschte samt Fahrer nach links von der Straße und blieb in der Böschung liegen. Zum Glück erlitt der Biker nur leichte Verletzungen. Er wurde in das Krankenhaus nach Burglengenfeld eingeliefert. An seiner BMW entstand Schaden in Höhe von etwa 5000 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

NN

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Hohenfels