Dienstag, 13.11.2018

|

Hund beißt Frau in den Oberarm

Jacke zerrissen - Tierhalter ging einfach weiter - 09.11.2018 12:09 Uhr

Hundebiss (Symbolbild) © colourbox.com


Eine 46-jährige Frau ging mit ihrem Hund in der Dr.-Schrauth-Straße in Neumarkt spazieren. Ihr begegnete ein großer dunkelbrauner Hund, der von einem bislang unbekannten Mann, circa 60 Jahre alt, etwa 1,60 Meter groß, an der Leine geführt wurde.

Der Mann war nicht in der Lage, seinen aggressiven Hund davon abzuhalten, die Frau in den Oberarm zu beißen und ihre Jacke zu zerreißen. Er entfernte sich einfach vom Tatort. Die 46-Jährige wurde leicht verletzt und es entstand ihr ein Schaden von etwa 120 Euro.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt