Donnerstag, 22.11.2018

|

Lkw scherte plötzlich aus

Kollision auf der BAB 3 Höhe Raststätte Jura - Pkw-Fahrer leicht verletzt - 26.04.2018 14:48 Uhr

(Symbolfoto) © NEWS5 / Goppelt


Ein rumänischer Sattelzug wollte einen anderen Lkw überholen, scherte auf die linke Fahrbahn aus und kollidierte dabei mit einem gerade überholenden Audi. Der 34-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt und musste ins Neumarkter Klinikum eingeliefert werden. Es entstand laut Autobahnpolizei Parsberg ein Sachschaden von circa 40 000 Euro.

Der Lkw konnte nach Aufnahme des Unfalls durch die Polizei seine Fahrt fortsetzen. Die linke Fahrbahn war für längere Zeit gesperrt, weil der Pkw abgeschleppt werden musste. Es waren mehrere Feuerwehrfahrzeuge im Einsatz.

 

 

 

 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Velburg