20°

Dienstag, 18.09.2018

|

Mit dem Treidelschiff auf der historischen Wasserstraße

Der Verein "Dolina – Gesellschaft für Landeskunde" lädt zu einem Ausflug nach Berching ein - 10.08.2018 16:43 Uhr

Treideln auf dem historischen Ludwigskanal gehört zum Programm des Ausflugs „Erlebniswelt Wasserstraße“, zu dem die Dolina – Gesellschaft für Landeskunde e.V. am 18. August einlädt. © Foto: Luber


Ab 9.30 Uhr führt der ehemalige Leiter des Wasserwirtschaftsamts Nürnberg, Josef Keckl, die Teilnehmer durch das Informations- und Besucherzentrum Gösselthalmühle in Beilngries, Gösselthal 2. An interaktiven Stationen erfahren die Besucher Wissenswertes rund um Wasserstraßen und Schifffahrt.

An Hörstationen erzählen Nautiker, Taucher, Dammprüfer oder Bauingenieure von ihrem Beruf. Denn die Gösselthalmühle ist nicht nur Museum, sondern auch Kommandozentrale für den Main-Donau-Kanal. Von hier aus wird der Schiffsverkehr und der Wasserstand überwacht. Die Dauerausstellung ist für alle Altersstufen geeignet. Der Eintritt ist für die Besucher kostenlos.

Um 12 Uhr ist im Ortsteil Pollanten der Stadt Berching in der Kutscher-Alm, Hauptstraße 2 B, Gelegenheit zum Mittagessen. Ab 13.30 Uhr findet dann eine 90-minütige Treidelfahrt auf dem historischen Ludwigskanal statt. Wie vor 160 Jahren wird das Treidelschiff "Alma Viktoria", Baujahr 1933, dabei von einem Pferd den Kanal entlang von Mühlhausen nach Pollanten gezogen.

Letzte verbliebene Schleuse

Auf der Hälfte der 6,5 Kilometer langen Treidelstrecke befindet sich die Schleuse 25. Sie ist die einzige noch in Betrieb befindliche Schleuse auf dem 178 Kilometer langen Ludwigskanal. Geschleust wird wie damals per Hand.

Für die Treidelfahrt ist eine rechtzeitige Anmeldung bis 6. August per Mail unter info@dolina.de oder unter = (0 94 92) 60 09 70 und (0 94 41) 2531 erforderlich. Die Fahrt findet bei jedem Wetter statt. Die Kosten betragen je nach Teilnehmerzahl zwischen 17,50 Euro (20 Personen) und 9 Euro (ab 35 Personen).  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Berching