Mittwoch, 20.03.2019

|

Mit Skizzenblock im Münster

Schulprojekte zum Nordgautag - WGG-Siebtklässler mit Lehrerin unterwegs — Ausstellung in Aula - 25.06.2016 10:00 Uhr

Erich Tahedl, Vizepräsident des Oberpfälzer Kulturbunds, ermunterte die Schüler in der WGG-Aula, ihre Heimat weiter zu erkunden und zu gestalten. © Foto: Günter Distler


„Heimat erkunden“ lautet das Motto der Schulprojekte beim Nordgautag, wir stellen stellvertretend für alle die Aktion im WGG vor. Hier hat Kunsterzieherin Alexandra Hiltl das Motto mit dem Lehrplan verknüpft, der für die Siebte die Gotik vorsieht, und ist mit den Schülern in die Kirche gegangen.

Obwohl es damals bei zwei Grad sehr kühl war, waren die Schüler begeistert dabei; Patrick Seidl und Dominik Hofbeck haben ein Kirchenfenster als Motiv gewählt. Stadtpfarrer Norbert Winner freute sich über Engagement und Ergebnisse: Er führte die Schüler durch die Kirche.  

kay

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt