11°

Samstag, 20.10.2018

|

Nach Dauerregen: Hochwasser am Schwarzachgrund

Das Wetter der vergangenen Tage hinterlässt seine Spuren - 05.01.2018 20:05 Uhr

Nach Schnee, Schmelze und Dauerregen ist es kein Wunder, dass die Schwarzach binnen kürzester Zeit über die Ufer getreten ist. © Gisa Spandler


Nicht zum ersten Mal gibt es im Schwarzach-Grund zwischen Pattenhofen und Burgthann Überschwemmungen, die die Auen in eine Seenlandschaft verwandeln und die Bäume aus dem Wasser ragen lassen.

Betroffen waren in der vergangenen Nacht nicht nur die Flussufer, sondern das ganze Unterdorf von Burgthann, das für den Durchgangsverkehr Richtung Altdorf gesperrt werden musste, weil die Brücke nicht mehr passierbar war.

Bilderstrecke zum Thema

Die Pegel steigen: Hochwasser in Deutschland

Flüsse und Bäche treten über die Ufer und das nicht nur in Bayern. In ganz Deutschland ist die Lage nahe den Gewässern sehr angespannt. Im Schwarzwald gab es sogar Erdrutsche.


 

Gisa Spandler

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Burgthann