Dienstag, 20.11.2018

|

Oh Kirwa, loa niad nao: Der Kirchweih-Reigen 2018

Kirchweihen im Landkreis Neumarkt im Überblick - 30.10.2018 18:02 Uhr

Kirchweih der Heinrichsbürgschützen in Holzheim. © Josef Haberler


Kirchweihen sind mit einem großen organisatorischen Aufwand verbunden. Dabei helfen häufig die örtlichen Vereine, Feuerwehren und andere Institutionen mit. Immer öfter nehmen aber auch die Burschenvereine oder Kirwaleit das Heft in die Hand und verknüpfen Brauchtum mit moderner Feierkultur.

Heraus kommt dabei nicht selten ein bunter Mix aus Party, Volkstumspflege und Familienfest. Kein Wunder also, dass sich die Kirchweihen großen Zuspruches erfahren.

Bilderstrecke zum Thema

Kirchweihen im Landkreis Neumarkt

Weils so schön war: Hier die versammelten Kirwaleit aus dem Landkreis Neumarkt, über deren Festivitäten wir 2018 berichtet haben.


In einigen Ortschaften gibt es außerdem ein außergewöhnliches begleitprogramm wie beisiels weise das Oldtimer-Treffen in Mühlhausen, der Triathlon in Velburg oder der Martini-Ritt in Lengenfeld.

Im folgenden sind Kirchweih-Bilder aus dem Jahr 2018 zusammengestellt, über die die NN berichtet haben. 

ih

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt