Sonntag, 18.11.2018

|

Parsberg: Steile Auffahrt wird E-Bikern zum Verhängnis

Zwei Männer stürzten, einer kam per Hubschrauber in Klinik - 16.07.2018 13:07 Uhr

Zwei E-Bike-Fahrer fuhren von Parsberg in Richtung Darshofen. Kurz nach der Bahnbrücke wollten sie die Auffahrt zum dortigen Fahrradweg bezwingen, stürzten hierbei jedoch und landeten im Graben.

Ein 33-jähriger zog sich dabei leichte Verletzungen zu und kam mit dem BRK ins Krankenhaus, sein 49-jähriger Begleiter  zog sich bei dem Sturz so schwere Verletzungen zu, dass er mit dem Rettungshubschrauber in ein Regensburger Krankenhaus gebracht werden musste.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

  

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Parsberg