Montag, 24.09.2018

|

Preiswürdiger Haus-Entwurf von Berschneider

Objekt in Regensburg wurde für den "Häuser Award 2018" nominiert — Gesucht wird der optimale Grundriss - 14.04.2018 08:00 Uhr

Mit der preiswürdigen Planung dieses Einfamilienhauses in Regensburg hat das Architekturbüro Berschneider + Berschneider wieder international Maßstäbe gesetzt. © Foto: Erich Spahn


Für Architekten wie Bauherrn gab es je eine Plakette des Auslobers für das prämierte Haus. Der Häuser Award 2018 der international renommierten Architekturzeitschrift HÄUSER suchte in ganz Europa unter dem Wettbewerbsmotto "Perfekter Plan – mit optimalem Grundriss zum Traumhaus" private Wohnbauten mit besonders intelligenten und zukunftsweisenden Grundrisslösungen. Die Finalisten waren Projekte aus Spanien, Portugal, Deutschland, Österreich, Slowakei und der Schweiz.

Mit den Preisträgern wurden die ausgezeichneten Objekte auch im zugehörigen Architekturbuch "Häuser nach Mass" von Bettina Hintze vorgestellt. Das Buch zum Häuser Award 2018 ist aktuell erschienen. Seit 2004 zeichnet das Magazin HÄUSER mit dem renommierten Häuser-Avard innovative und zukunftsfähige Einfamilienhäuser aus. Architekten aus ganz Europa haben sich in den vergangenen Jahren beteiligt.  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pilsach