Montag, 19.11.2018

|

Pyrbaumer Kinder von Rizzi inspiriert

Grundschüler zeigen eigene Werke in der Gemeindebücherei - 06.06.2018 10:04 Uhr

Stellvertretend für viele weitere Kinder der Grundschule Pyrbaum hat die Klasse 2c die Ausstellung in der Pyrbaumer Bücherei eröffnet. Mit dabei: Vertreterinnen der Schule, der Bücherei und Bürgermeister Guido Belzl. © Foto: Resi Heilmann


Stolz war die Klasse 2c, die stellvertretend für ihre Mitschüler die Ausstellung eröffnen durfte. Das ganze Jahr über haben die Erst- bis Viertklässler fleißig Exponate für die Schau gemalt.

Inspiration hatten sich die Kinder unter anderem bei der Rizzi-Ausstellung in Neumarkt geholt. Die Grundschüler aus Pyrbaum hatten sie im vergangenen Herbst besucht. Dass die Kinder nun selbst ihre Werke ausstellen dürfen bedeutet für Schulleiterin Erika Fruth Wertschätzung.

Dementsprechend dankte sie der Konrektorin Susanne Tischner, die die Ausstellung organisiert hatte, sowie dem Bücherei-Team, das die Ausstellung ermöglicht hat.

Die Bilder sind zu den Öffnungszeiten der Bücherei zu sehen. Diese sind: dienstags von 8.30 bis 10 Uhr, donnerstags von 16 bis 18 Uhr und sonntags von 10.30 bis 11.30 Uhr.  

reh

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pyrbaum