Montag, 24.09.2018

|

Rettungshubschrauber auf A 3 im Einsatz

Smart-Fahrer hatte sich überschlagen - Wohl doch kein Defekt am Auto - 16.07.2018 16:33 Uhr

Symbolbild © mk


Bis zum Stillstand im Grün hatte sich das Auto noch überschlagen. Der Mann, der zwischen den Anschlussstellen Neumarkt und Neumarkt-Ost unterwegs war, wurde dabei eingeklemmt und bei dem Unfall schwer verletzt.

Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum geflogen werden. Für dessen Landung wurde die Autobahn komplett gesperrt. Der Smart war bei dem Unfall irreparabel beschädigt worden, teilte die Polizei mit.

Dieser Artikel ist am Dienstag, 17. Juli 2018, um 14.25 Uhr aktualisiert worden. 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Pilsach