Dienstag, 24.10. - 02:37 Uhr

|

zum Thema

SG Rohr/Pavelsbach stürmt an BOL-Spitze

Handballerinnen feiern hart umkämpften 25:21-Sieg gegen Amberg - 25.09.2017 16:08 Uhr

Die SG Rohr/Pavelsbach (grün) rang die Ambergerinnen mit 25:21 nieder. © Resi Heilmann


Die Partie gegen die HG/TV Amberg in der Schulturnhalle von Postbauer-Heng stand lange auf Messers Schneide, spirch unentschieden.

Erst in den Schlussminuten sorgten die SG-Topscorer Anna Seidel (13 Tore) und Anja Kobras (8) in den Schlussminuten für den umjubelten 25:21-Endstand.

Hingegen verlor die HSG Pyrbaum-Seligenporten auch ihre zweite Partie. In heimischer Halle unterlag sie dem HC Forchheim mit 22:29. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Postbauer-Heng