Dienstag, 13.11.2018

|

zum Thema

SV Mühlhausen gewinnt nagelneuen Tennis-Pokal

Sportverein ist der Turniersieger der Großgemeinde - 27.07.2018 11:35 Uhr

Das Tennis-Großgemeindepokalturnier in Mühlhausen war ein voller Erfolg. Das Traditionsturnier, das schon über 25 Jahre ausgetragen wird, war mit acht Mannschaften besetzt. Trotz einiger Wetterkapriolen brachte Sportleiterin Anna Ernst das Turnier reibungslos über die Runden. Dafür dankte ihr der Vorsitzende des TC 77 Mühlhausen, Maximilian Vikari. Bürgermeister Martin Hundsdorfer stiftete einen neuen Siegerpokal, den sich der Sportverein Mühlhausen/Sulzbürg (SVM) holte. Im Endspiel besiegten das Team TCM Jugend. Platz drei ging an den 1. FCN Fanclub rot-schwarze Leber. Die weiteren Platzierungen: KFZ-Röder, TC Landl, X-Flammes, Freiwillige Feuerwehr und die Junggesellen aus Wappersdorf. © kaa/Foto: Anton Karg


Trotz einiger Wetterkapriolen brachte Sportleiterin Anna Ernst das Turnier reibungslos über die Runden. Dafür dankte ihr der Vorsitzende des TC 77 Mühlhausen, Maximilian Vikari.

Bürgermeister Martin Hundsdorfer stiftete einen neuen Siegerpokal, den sich der Sportverein Mühlhausen/Sulzbürg (SVM) holte.  Im Endspiel besiegten das Team den TCM Jugend.

Platz drei ging an den 1. FCN Fanclub rot-schwarze Leber. Die weiteren Platzierungen: KFZ-Röder, TC Landl, X-Flammes, Freiwillige Feuerwehr und die Junggesellen aus Wappersdorf. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Mühlhausen