Sonntag, 17.12. - 20:48 Uhr

|

Teurer Geländewagen in Berg gestohlen

Diebe schlugen Montagnacht gleich zweimal zu — Schlüssel aus Haus geholt - 19.09.2017 14:32 Uhr

Das hochwertige Ausstellungsfahrzeug eines Rover Defender (Beispielfoto) wurde in Berg gestohlen. © Land Rover


Im Schutz der Dunkelheit, von Sonntag auf Montag, haben bislang Unbekannte im Ludwig-Erhard-Ring in Berg einen hochwertigen Geländewagen entwendet.

Es handelt sich um einen Land Rover Defender 110 mit zahlreichen auffälligen und sehr aufwändigen Umbauarbeiten. Das Allrad-Fahrzeug, das auf einem Firmengelände abgestellt war, war ein Ausstellungsstück für besonders ausgestattete Offroad-Fahrzeuge und hat einen Wert von etwa 120.000 Euro.

Auch ein Audi gefiel den Langfingern

In der darauf folgenden Nacht ist zwischen 22.30 und 6.30 Uhr im gleichen Ort in der Max-Schidlo-Straße ein weiterer Pkw gestohlen worden: Hierbei handelt es sich um einen Audi S 7 (Zeitwert: etwa 60.000 Euro).

Um an die Fahrzeugschlüssel zu gelangen sind die Unbekannten in die Doppelhaushälfte eingebrochen, haben den Schlüssel geschnappt und sind anschließend mit dem Auto davongefahren.

Belohnung ausgesetzt

Die Kripo Regensburg bittet um Hinweise unter Telefon (09 41) 5 06-28 88. Auch die Besitzer des Land Rovers haben auf Facebook einen Aufruf gestartet: Sie haben 5000 Euro Belohnung für die Mithilfe ausgelobt, die zur Wiederbeschaffung des Fahrzeugs oder zur Ergreifung des Täters führt.

 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Berg