Montag, 12.11.2018

|

Unfall bei Möning: Zweimal Totalschaden

Zwei Frauen krachten mit ihren Pkw zusammen - Beide leicht verletzt - 19.12.2012 09:49 Uhr


Eine Polo-Fahrerin, die von Möning kommend nach links Richtung Berngau wollte, hatte eine Ford-Fahrerin übersehen und wurde von dieser an der Fahrerseite erfasst. Die 28-Jährige im Polo und die 23-Jährige im Ford erlitten Verletzungen und kamen zur ambulanten Behandlung ins Klinikum.

An beiden Pkw entstand Totalschaden, der sich auf 5500 Euro summiert. Während der Unfallaufnahme und der Aufräumarbeiten regelte die Feuerwehr den Verkehr. 

wof/Foto: Fellner

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Röckersbühl