8°C

Samstag, 01.11. - 05:10 Uhr

|

Vergnügliche Runden auf dem Plastik-Pferd

Familiennachmittag lockte dank günstiger Fahrpreise viele Familien auf das Volksfest - 18.08.2012 17:00 Uhr

Am Familiennachmittag auf dem Jura-Volksfest war das Kinderkarussell heiß begehrt. Die Mädchen drehten gern auf den Pferden ihre Runden.

Am Familiennachmittag auf dem Jura-Volksfest war das Kinderkarussell heiß begehrt. Die Mädchen drehten gern auf den Pferden ihre Runden. © Etzold


Auch kleine Kinder wissen schon ganz genau, was sie wollen. Als eine Mutter ihren Sohn ins Feuerwehrauto im Kinderkarussell heben wollte, saß da schon ein Junge. Der war über den „Mitfahrer“ wenig begeistert. „Das ist mein Auto“, schimpfte er. Als der neue Mitfahrer ihm aber eine Süßigkeit anbot, war der kleine Disput vergessen und die beiden drehten friedlich ihre Runden.

Zahlreiche Kinder wollten gestern im Kreis fahren, Zuckerwatte und gebrannte Nüsse naschen oder einen bunten Luftballon mit nach Hause nehmen. Beim Familiennachmittag waren die Preise deutlich niedriger als an den restlichen Tagen. Den besonderen Tag auf dem Jura-Volksfest nutzte beispielsweise auch Andreas Deß.

Mit seinem Sohn Kilian fuhr er eine Runde im Riesenrad. Auch den Autoscooter ließen die beiden nicht aus. „Das macht Spaß“, freute sich der Vierjährige, als er aus dem kleinen Auto stieg und danach an der Hand seines Vaters über den Platz schlenderte.

  

mek

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.