Dienstag, 24.10. - 02:35 Uhr

|

Zufriedene Gäste beim ersten Rockkracher im Kish

"Remember Rory" spielte im Kulturverein Liveszene in Postbauer-Heng — "Lynyrd’s Frynds" am Samstag, 7. Oktober - 30.09.2017 10:15 Uhr

Anselm Gayler (drums), Peter Knott (voc, guit, mand) und Bruno Brunnacker (bass) alias „Remember Rory“ heizten dem Publikum in Postbauer-Heng ein. © Foto: Resi Heilmann


Ihren Besucherrekord vom letzten Auftritt im KiSH konnte die Rory Gallagher Tribute Band "Remember Rory" zwar nicht toppen, doch der Veranstalter und auch die zahlreichen Gäste waren zufrieden. Remember Rory ist eine musikalische Verneigung vor dem großen irischen Rockgitarristen Rory Gallagher. Die nach wie vor weltweite Begeisterung für die geniale Musik des sympathischen Iren wächst kontinuierlich. Und auch hier ist das Wörtchen "Tribute" Trumpf, da darf man den Jungs keinesfalls mit dem Begriff "Coverrock" kommen.

Songs wie Moonchild, Shadow Play, A Million Miles away, Tattoo`d Lady, What`s going on oder Going to my hometown sind inzwischen bereits Legende und werden live mit dem Publikum zelebriert, ohne dass die Band mit Anselm Gayler (drums), Peter Knott (voc, guit, mand) und Bruno Brunnacker (bass) ihre Eigenständigkeit dabei verliert.

Mit der nächsten Tributeband, "Lynyrd’s Frynds", geht es am Samstag, 7. Oktober, im Kulturverein Liveszene in Postbauer-Heng weiter.  

RESI HEILMANN

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Postbauer-Heng