Freitag, 16.11.2018

|

Betrunkener schläft beim Pizza-Backen ein - Feuerwehreinsatz!

Als die Retter eintrafen, lag der 29-Jährige schlafend vor dem Backofen - 16.04.2018 15:05 Uhr

Gegen 6.25 Uhr in der Früh ging bei der Einsatzzentrale der Feuerwehr ein Notruf ein, dass im Mehrfamilienhaus in der Lilienthalstraße bei Diespeck ein Feuermelder zu hören sei. Diedie Freiwillige Feuerwehr Diespeck rückte aus, musste allerdings schon kurz nach dem Eintreffen wieder unverrichteter Dinge abziehen.

Als die Einsatzkräfte die Wohnung öffneten, fanden sie den 29-jährigen Bewohner schlafend vor dem Backofen, in dem sich eine bereits verkohlte Pizza befand. Offenbar wollte sich der Mann in aller Frühe eine Tiefkühlpizza zubereiten und ist dabei eingeschlafen. Der Mann blieb dabei unverletzt war mit rund 1,6 Promille aber stark alkoholisiert.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

mc

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Diespeck