Montag, 19.11.2018

|

Diabetiker hat Unterzucker: Verkehrsunfall in Uehlfeld

Der 77-Jährige fuhr zuvor bereits mit seinem Fahrzeug in Schlangenlinien - 19.07.2018 09:10 Uhr

Am Mittwoch war ein 77-Jähriger mit seinem Fahrzeug auf einer Bundesstraße in Richtung Neustadt/Aisch unterwegs gewesen. Schon bevor er die Fahrt antrat, litt der Mann unter gesundheitlichen Problemen. Diese setzten sich dann auf seiner Reise fort. Der Senior war bereits auf der Bundesstraße in Schlangenlinien unterwegs und streifte in Uehlfeld mit seinem Fahrzeug am Torhaus an.

Im Bereich einer Linkskurve kam der Diabetiker dann auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem dortigen Verkehr. Schuld daran hatte wohl eine Unterzuckerung. Der 77-Jährige wurde leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 8500 Euro. Da sich der Mann trotz seines Zustandes ans Steuer setzte, muss sich dieser nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Uehlfeld