Sonntag, 17.02.2019

|

Jungfernfahrt mit dem Quad: Senior prallt gegen Baum

Der Mann erlitt mittelschwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus - 08.02.2019 12:10 Uhr

So hatte sich das der 74-jährige Mann sicher nicht vorgestellt. Bereits die erste Fahrt auf seinem neuen Quad geht schief. Auf einer Nebenstraße am Waldfriedhof in Neustadt an der Aisch testet er das Gefährt, als er auf das Bankett gerät. Als der Senior gegenlenkt, schlägt er zu stark ein und verliert die Kontrolle über sein Quad, so die Polizei. Das Fahrzeug prallt gegen einen Baum und der Mann zieht sich mittelschwere Verletzungen zu.

Der 74-Jährige kam in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf wenige Hundert Euro, wie die Polizei berichtet. Der Vorfall hat sich bereits am Mittwoch gegen 10.30 Uhr ereignet.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

ikö

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neustadt