12°

Samstag, 22.09.2018

|

Krad kracht auf B8 bei Emskirchen gegen Auto

Trotz Vollbremsung kam es auf der B8 zum Zusammenstoß - 16.04.2018 14:11 Uhr

Der 41-Jährige Unfallverursacher war beim Abbiegen von der B8 auf die Staatsstraße offenbar zu unaufmerksam, so dass sein der 16-Jährige trotz Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig zum Stehen kam. Er kollidierte mit der linken Seite des Autos und wurde über die Windschutzscheibe hinweg auf die Fahrbahn geschleudert.

Durch den Sturz verletzte er sich so schwer, dass er nach Erstversorgung ins Neustädter Krankenhaus gebracht werden musste. Laut Polizei entstand an beiden Fahrzeugen wirtschaftlicher Totalschaden, der sich nach Schätzung auf insgesamt etwa 7.500 Euro beläuft.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

semb

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Emskirchen