12°

Samstag, 22.09.2018

|

Traktor ausgewichen: Rollerfahrer auf B470 verletzt

Rettungshubschrauber im Einsatz - Traktorfahrer blieb unverletzt - 28.08.2018 18:30 Uhr

Bei dem Versuch, einem Traktor auszuweichen, hat sich ein 50-jähriger Leichtkraftfahrer in Neustadt verletzt. Er musste anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. © Harald J. Munzinger


Ein 50-jähriger Leichtkraftfahrer befuhr die B470 aus Gerhardshofen kommend Richtung Neustadt. Am Ortsausgang bog der Traktorfahrer dann plötzlich von der Haltespur aus nach links in die Fahrbahn ein.

Bei dem Versuch, dem Traktor auszuweichen, streifte der 50-Jährige die Bordsteinkante und stürzte bei einer Verkehrsinsel. Der Mann musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Traktorfahrer blieb unverletzt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neustadt