Donnerstag, 21.09. - 10:33 Uhr

|

Weinfestsaison: Prinzessinnen drücken die Schulbank

Vorbereitung an der "Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße" - 13.04.2017 18:40 Uhr

Die Weinprinzessinnen der "Mittefränkischen Bocksbeutelstraße“ bereiteten sich auf die Weinfestsaison vor. © oh


Neben touristischen Informationen stand das Thema Wein im Fokus der Schulung, fachkundig vorgestellt von der ehemaligen Fränkischen Weinkönigin Kristin Langmann. Sandra Müller von der Geschäftsstelle der "Mittelfränkischen Bocksbeutelstraße“ berichtete den Hoheiten zunächst über die Organisation und Aktivitäten der Arbeitsgemeinschaft Mittelfränkische Bocksbeutelstraße, für die derzeit ein neues Vermarktungskonzept umgesetzt wird. So ging vor Kurzem die neue Website www.bocksbeutelstrasse.de in neuem Design und mit überarbeiteten Inhalten online.

Auch die Werbemaßnahmen, Messebeteiligungen und vielfältigen touristischen Aktionen, die von der Geschäftsstelle aus getätigt werden, wurden besprochen. Ihr Fachwissen zum Thema Wein vermittelte im Anschluss Kristin Langmann, Fränkische Weinkönigin 2015/2016 und mittlerweile zertifizierte Gästeführerin Weinerlebnis Franken. Von den Aromen des Weines, über den Einfluss des Bodens bis hin zur Qualitätspyramide reichten die vielfältigen, fachlichen Informationen. Im Rahmen einer Weinprobe stellten die Weinhoheiten auch jeweils einen Wein aus ihrem Weinort vor. Zum Vergleich entkorkte Kristin Langmann im Anschluss einen besonderen Wein - einen Ruländer aus dem Jahr 1988 vom Würzburger Pfaffenberg, dessen Qualität und Geschmack ausführlich diskutiert wurden.

Viele Weinfeste und Veranstaltungen geplant

Mit diesen Informationen als Grundlage können sich die Weinprinzessinnen auf ihre verschiedenen Termine und Gespräche mit Gästen oder Pressevertretern vorbereiten. Nach einem kurzweiligen und informativen Abend freut man sich nun auf die kommenden Weinfeste und gemeinsamen Veranstaltungen. Los geht es am Sonntag, 23. April mit der April mit der Jungweinprobe im Ipsheimer Kastenbau mit der Vorstellung des Jahrganges 2016. Amt 30. April und 1. Mai wird zum Frühjahrsmarkt in Markt Nordheim, und "Meiers Weinerlebnis" in Ulsenheim eingeladen sowie am 1. Mai zum dem Frühlingserwachen im Winzerhof Stahl in Auernhofen.

Die erste "Genussmesse" in Bad Windsheim wird am 13. und 14. Mai ein Schaufenster der mittelfränkischen Weine sein. Das erste Weinfest an der Bocksbeutelstraße richtet Bullenheim vom 25. bis 27. Mai aus und in der Weigenheimer "Weinidylle Hopfner" findet am 3. Juni eine "Rotweinnacht" statt, ehe am 4. und 5. Juni das "Holzbackofenfest" gefeiert wird. Das Wein- und Honigfest lockt am 4. Juni sicher wieder viele Gäste nach Krassolzheim sowie nach "Lindhoffest" nach Ulsenheim.  

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Scheinfeld