Donnerstag, 14.12. - 05:20 Uhr

|

Feuer in Nürnberg: Auto brennt in Erlanger Straße aus

Der Fahrer bemerkte den Rauch rechtzeitig und verließ seinen Wagen - 06.12.2017 21:08 Uhr

Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Mann gegen 19 Uhr stadtauswärts auf der Erlanger Straße. Als sein Wagen zu Rauchen begann, bremste er und verließ rechtzeitig das Fahrzeug. Wenige Zeit später stand sein Auto vollständig in Flammen. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus. 

Bilderstrecke zum Thema

Autobrand in Nürnberg: Opel geht in Flammen auf

Ein technischer Defekt war offenbar der Auslöser für einen Autobrand am Mittwochabend in der Erlanger Straße in Nürnberg. Der Fahrer bemerkte den Rauch rechtzeitig und verließ seinen Wagen unverletzt.



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg