Sonntag, 18.11.2018

|

zum Thema

Gewinnspiel: Kulinarische Weltreise in Nürnberg für zwei

"Genuss & Leben" verlost zwei Karten für die Veranstaltung "Eat art Aid" - 18.08.2017 11:00 Uhr

Von den "Kitchen Parties" kennt man Koch Alexander Schwartz (rechts) bereits. Jetzt plant er "Eat art Aid" – eine kulinarische Weltreise. © Foto: Sapori e Gusto


Die "Kitchen Partys" von Veronica Donadoni und Alexander Schwartz sind in Nürnberg bereits ein Begriff. Jetzt haben die Gastgeberin und Inhaberin von "Sapori e Gusto" und ihr Chefkoch ein großes Projekt für den Herbst in Angriff genommen. Zusammen mit Eventplaner Daniel Wickel veranstalten sie eine kulinarische Weltreise im "Space4Brands" am Nürnberger Weinmarkt.

"Eat art Aid" heißt das Spektakel, das am Freitag, 13., und Samstag, 14. Oktober, jeweils um 17.30 Uhr mit dem "Boarding" startet. Für neun Gänge, neun Künstler und einen guten Zweck zahlt man 99 Euro – Getränke kosten extra.

Zehn Prozent der Einnahmen gehen an Clownprojekt e. V., die Klinikclowns aus Franken. Beim "Boarding" erhält jeder Gast seinen Reisepass, in dem er die Stempel für neun kulinarische Stationen sammelt, an denen Gerichte aus neun verschiedenen Ländern kredenzt werden. Die Reise beginnt mit dreierlei Vorspeisen, eine davon gibt es an einem asiatischen Foodtruck.

99 Plätze pro Abend

Anschließend geht es in den Keller: "Wir wollen unsere Gäste mit einer hochkarätigen Zaubershow von Siegfried & Joy unterhalten. Quizmaster Kevin Dardis singt Irish Folk und das Studio Wolny legt auf, es gibt Comedy von Dr. Pop und eine menschliche Beatbox ist ebenfalls dabei", zählt Daniel Wickel einen Teil der Programmpunkte auf, die zwischen den Gängen serviert werden.

99 Plätze stehen pro Abend zur Verfügung, man sitzt zu den drei Hauptgängen an langen Tischen und genießt die Küche von Alexander Schwartz und seinen Kollegen.

Für das Dessert haben die Veranstalter Nürnberger Genusshandwerker engagieren können: "Chocolat" von Sandra Calabrese ist mit einem Schokobrunnen ("Südamerika") und "Antarktis"-Eis dabei.

Die "Confiserie Neef" sorgt für USA-Style mit ihrem New York Cheesecake und der Kaffee kommt aus dem Hause Machhörndl. Dresscode gibt es keinen, "alle sollen sich einfach wohlfühlen, genießen und staunen", sagt Wickel.

So könnt ihr die Karten gewinnen

Wer zwei Eintrittskarten für "Eat art Aid" gewinnen möchte, schickt eine Postkarte mit dem Stichwort "Weltreise" und Adresse an den Nürnberger Stadtanzeiger, Marienstraße 9-11, 90327 Nürnberg, oder eine E-Mail an nn-verlosung@pressenetz.de – Einsendeschluss ist Freitag, der 25. August.

Karten für 99 Euro gibt es unter www.sapori-gusto.de oder (0 91 90) 8 09 05 92 

K. Jäkel

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg