23°

Sonntag, 27.05.2018

|

Mann zeigt mehrfach Hitlergruß am Nürnberger Hauptbahnhof

46-Jähriger war stark betrunken und fiel wegen aggressivem Verhalten auf - 25.02.2018 14:28 Uhr

Wie die Polizei mitteilt, war der 46-Jährige den Mitarbeitern des Bahnsicherheitsdienstes gegen 15.30 Uhr wegen seines aggressiven Verhaltens aufgefallen. Deshalb brachten sie den stark betrunkenen Mann nach draußen.

Als er auf dem Bahnhofsplatz allerdings unvermittelt den rechten Arm hob und mehrfach "Heil Hitler!" rief, griff unverzüglich eine Polizeistreife ein und nahm den Betrunkenen fest.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen. Ein Alkoholtest zeigte einen Wert von 1,8 Promille an.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

loc E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg