Dienstag, 13.11.2018

|

zum Thema

Stadtgespräch: Wie aus Flüchtlingen Mitbürger werden

Oberbürgermeister Ulrich Maly und Heimatminister Markus Söder diskutieren - 30.06.2016 06:00 Uhr

Oberbürgermeister Ulrich Maly und Finanzminister Markus Söder diskutieren über die Integration von Flüchtlingen. © Roland Fengler


Wie werden aus den Flüchtlingen Mitbürger? Wie kann Integration gelingen und wie verhindern wir die Entstehung von Parallelgesellschaften? Und: Was brauchen die Kommunen, damit sie diese Aufgaben meistern können?

Über diese Fragen diskutieren beim Nürnberger Stadtgespräch - eine Veranstaltungsreihe des Bildungszentrums der Stadt, des Caritas-Pirckheimer-Hauses und der Nürnberger Nachrichten - der Nürnberger Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD) und Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU).


Wann: Donnerstag, 30. Juni, 18 bis 19.30 Uhr
Wo: Caritas-Pirckheimer-Haus, Königstraße 64

Moderation: Alexander Jungkunz und Kurt Heidingsfelder

Die Karten für die Veranstaltung waren zwischenzeitlich restlos vergriffen. Wir übertragen die Diskussion aus dem Caritas-Pirckheimer-Haus aber am Donnerstagabend live auf unserer Facebook-Seite

nn

10

10 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg