Sonntag, 21.10.2018

|

zum Thema

U18-Wahl in Bayern: Das sind die Ergebnisse

Am Freitag konnten junge Menschen ihre politische Stimme abgeben - 06.10.2018 13:43 Uhr

Das Gesamtergebnis der bayerischen U18-Wahl 2018 bei über 60.600 gültigen Stimmen laut Deutschem Bundesjugendring: CSU 24,19 Prozent; Grüne 23,28; SPD 11,42; AfD 8,27; FDP 6,12; Freie Wähler 5,43; Die Linke 4,29; Tierschutzpartei 3,83; Piraten 3,02; Die Partei 2,85; Bayernpartei 2,74; ÖDP 1,94; die übrigen Parteien erhielten weniger als 1 Prozent.

In den 13 U18-Wahllokalen in den Geschäftsstellen unseres Verlags, von Nürnberg und Fürth über Lauf und Hersbruck bis Schwabach und Treuchtlingen, gab es bei über 1120 Stimmen zusammengerechnet folgende Ergebnisse: Grüne 25,3 Prozent; CSU 19,8; SPD 17,1; AfD 8,7; Die Linke 7,7; FDP 5,1; Freie Wähler 4,5; Die Partei 2,3; ÖDP 1,6; die übrigen Parteien erhielten weniger als 1 Prozent.

Bilderstrecke zum Thema

Junge Stimmen: Die U18-Landtagswahl in der Region

Wie wollen wir zusammenleben, heute und in der Zukunft? Darum geht es in der Politik. Wer wählt, bestimmt mit. Das ist nicht nur etwas für Erwachsene, auch Jugendliche dürfen mitreden. Bei der bayerischen U18-Wahl haben Freitag Tausende ihre Stimme abgegeben. Das sind die Bilder aus den 13 Wahllokalen unseres Verlags in Mittelfranken und Neumarkt.


Die ausführlichen Wahlergebnisse und mehr Informationen zur U18-Wahl gibt es auf www.u18.org.

Bilderstrecke zum Thema

Muss man wissen: Zehn Fakten zur Landtagswahl 2018 in Bayern

Am 14. Oktober steht in Bayern die Landtagwahl an, die so spannend ist, wie wohl seit Jahrzehnten nicht mehr. Wir klären die wichtigsten Fragen: Wer steht zur Wahl? Was wird noch gewählt an diesem Tag? Was passiert nach der Wahl? Und: Wählen Männer oder Frauen häufiger?


Die Wahlergebnisse wurden am 6.10. um 13.40 Uhr nach Bekanntgabe der endgültigen Ergebnisse aktualisiert. 

deh

24

24 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg, Schwabach, Treuchtlingen