Freitag, 15.12. - 16:39 Uhr

|

Umfrage am Busbahnhof: Mit Bus oder Bahn in die Ferne?

Warum sich viele Reisende für den Bus entscheiden - 07.12.2017 19:46 Uhr

München, Hamburg, Osteuropa: Von Nürnberg aus kann man mit dem Fernbus fast überall hinfahren. Lange boten die Busunternehmen Kampfpreise, mittlerweile sind auch hier die Tickets teils deutlich teurer geworden als zu Beginn der Fernbusrevolution - 2013 wurde der Markt liberalisiert, seitdem ist die Zahl der Strecken laut Bundesverkehrsministerium bis Sommer dieses Jahres um 150 Prozent gewachsen, von 86 auf 216.

Für viele Kunden, die in Nürnberg einen Fernbus besteigen, spielen die Fahrtkosten eine wichtige Rolle. Das lässt unsere Stichproben-Umfrage vermuten.


Live-Ticker am Freitag! ICE-Trasse nach Berlin wird eingeweiht


Und wie ist es mit der Schnellstrecke Nürnberg-Berlin? Noch dauert es mit Bus und Bahn in etwa gleich lang, von Nürnberg nach Berlin zu fahren. Doch ab 10. Dezember verkürzt sich die ICE-Fahrt aus der Frankenmetropole in die Hauptstadt dank der neugebauten Strecke um eineinhalb bis zwei Stunden. Für einige wird das wohl ein Argument sein, mehr für die Fahrt zu bezahlen - andere werden weiterhin mit dem Bus unterwegs sein. 

Daniel Hertwig E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg