Freitag, 15.12. - 19:04 Uhr

|

Zeitreise ins Mittelalter: Burggrabenfest in Nürnberg

Altertümliches Spektakel - Kinderspielwelt, Gaukler und Schaukämpfe - 13.09.2015 22:00 Uhr

Beim Kampf mit dem Schwert zeigen die tapferen Ritter ihr Können. © Roland Fengler


Für die kleinen Ritter und Burgfräuleins gab es in der Kinderwelt täglich ein tolles Mitmach-Programm mit Kinder-Ritterspielplatz und Geschicklichkeitsspielen. Im magischen Zauberwald zeigte unter anderem der Feuerzirkus Fire Fly eine einzigartige Kombination aus Luftartistik und Feuertanz.

Die Gauklerbühne wartete mit allerlei närrischem Treiben auf und bei spannenden Vollkontakt-Schwertkämpfen ging es in der Arena immer hoch her. Außerdem zeigten die Falken des Falkners Rösner bei einer Greifvogelschau ihre atemberaubenden Kunststücke. Am Freitag vergnügten sich die Ritter, Gaukler und Dudelsack-Bläser im Burggraben.

Bilderstrecke zum Thema

Ritter und ein Kamel: Das Burggrabenfest in Nürnberg

Vor der Kulisse der Kaiserburg lebt für drei Tage das Mittelalter wieder auf: Schwertkämpfer, Feuerspucker, Händler und Gaukler entführen mit viel Klamauk in eine mystische, längst vergangene Welt.


 

bst E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg