Sonntag, 24.09. - 08:42 Uhr

|

Abschied vom TC Pottenstein nach 36 Jahren

Tennis-Aktivist Georg Habermann hat die Leitung an Heidi Brendel übergeben - 13.03.2017 12:00 Uhr

Mit einem Geschenkkorb dankten die neue Vorsitzende Heidi Brendel (l.) und die ebenfalls neue zweite Vorsitzende Andrea Herzing (M.) dem scheidenden Vorsitzenden Georg Habermann (r.) für dessen Verdienste. © Thomas Weichert


Nach einer Skifahrt hatte Habermannn mit Heiner Meyer vor 36 Jahren den TC Pottenstein gegründet und war seitdem erster und zweiter Vorsitzender dieses Vereins, der heute 112 Mitglieder zählt. Von denen waren 36 zur Hauptversammlung in Bruckmayers Urbräu gekommen, um die Verdienste von Georg Habermann um den TC Pottenstein und den Tennissport im Allgemeinen zu würdigen. Mit stehendem Beifall wurde Habermann verabschiedet. Zu seiner Nachfolgerin wählten die Mitglieder unter der Wahlleitung von Pottensteins Bürgermeister Stefan Frühbeißer einstimmig Heidi Brendel als neue Vorsitzende. Sie ist damit die erste Frau an der Spitze des TC Pottenstein.

Vize-Vorsitzender Thomas Böhmer, seit 1994 Mitglied des Vorstands, hörte ebenso auf wie Kassier Alexander Hoch, der dieses Amt 22 Jahre lang inne hatte. Laut Habermann sei es für ihn eine große Ehre gewesen, den Verein so lange Zeit mitgestalten und führen zu dürfen. "Für all diese Jahre möchte ich mich persönlich bei allen Mitgliedern von ganzem Herzen bedanken. Es war für mich eine gute Zeit mit sehr schönen Erinnerungen", sagte Habermann im Rahmen seines letzten Jahresberichts. Damit ging beim TC Pottenstein eine Ära zu Ende, die ihresgleichen sucht. Zur neuen zweiten Vorsitzenden wurde ebenfalls einstimmig Andrea Herzing gewählt.

Haus ohne Schulden

Neuer Kassier und damit Nachfolger von Alexander Hoch wurde Florian Bauer, neue zweite Schatzmeisterin ist Lisa Rippl. Sie übernehmen ein Haus ohne Schulden. Schriftführer bleibt Johannes Körber, seine Stellvertreterin ist Sandra Eckert. Sportleiter bleibt Siegbert Neuner, der einen umfangreichen Sportbericht abgab und der ersten Mannschaft zum Aufstieg in die Bezirksklasse Eins gratulieren konnte.

Zum Jugendwart wurde Mario Endreß gewählt, sein Stellvertreter ist Norbert Grellner. Platzwart wurde Thomas Brendel und Beauftragter für den Breitensport Lars Persau. Als Beisitzer in die Vorstandschaft wurden Thomas Böhmer, Markus Büttner, Manfred Igl, Aileen Kade, Michael Bayer und Michael Rox berufen. Nicht nur aus finanzieller, sondern auch aus sportlicher Hinsicht steht der TC Pottenstein heute mit sieben Turniermannschaften hervorragend da. 

THOMAS WEICHERT

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pottenstein