Montag, 25.03.2019

|

Ahorntal: Diebe in Kirche und Brauerei

Opferstock geplündert und Leergut-Kästen entwendet - Polizei bittet um Hinweise - 16.10.2018 12:59 Uhr

Unbekannte Täter plünderten in der Kirche von Oberailsfeld den Opferstock. © Reinl


Der Täter hat mittels eines präparierten Werkzeuges durch den Münzeinwurf von oben das Geld aus dem Opferstock gefischt. Dabei wurde ein innenliegendes Blech unterhalb des Münzeinwurfes verbogen.

Bei den ersten durchgeführten Ermittlungen vor Ort wurde zudem bekannt, dass bei der Brauerei Held in der Nacht zum Samstag, 13. Oktober, insgesamt 13 Leergut-Kästen vom dortigen Brauerei-Gelände entwendet worden sind. Laut den bisherigen Erkenntnissen soll sich um etwa 2,40 Uhr ein Pkw mit Anhänger auf dem Gelände befunden haben.

Hinweise zu den beiden Vorfällen erbittet die Polizei in Pegnitz unter der Rufnummer 09241/99060.  

Hier geht es zu allen Polizeimeldungen des Tages.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Oberailsfeld