9°C

Samstag, 01.11. - 09:53 Uhr

|

Besucherplattform in Museum brach zusammen

Sechs Verletzte in Bayreuther Innenstadt - Kripo ermittelt - 15.09.2012 20:00 Uhr

Polizei im Einsatz.

Polizei im Einsatz. © nn


Eine Gruppe von zirka zehn Personen nahm an einer Führung teil. Um einen Teil der Ausstellung besser sehen zu können, betraten sie eine dafür gebaute Holzplattform. Diese brach dann gegen 16.40 Uhr unter den Besuchern zusammen.

 
Die Museumsbesucher stürzten zirka drei Meter tief. Dabei wurden sechs Personen verletzt. Der verständigte Rettungsdienst brachte sie mit mittelschweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser.
 
Die Kripo Bayreuth und die Staatsanwaltschaft Bayreuth haben die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. Um die Unfallursache festzustellen, beauftragte die Staatsanwaltschaft einen Bausachverständigen.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.