21°

Donnerstag, 21.06.2018

|

Dachstuhl brannte komplett aus: Hoher Schaden

Bei Großfeuer in Edelsfeld wurde zum Glück niemand verletzt - 08.08.2012 10:12 Uhr

Der Dachstuhl brannte lichterloh. © Deiml


Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am Mittwochmorgen gegen 2.10 Uhr zum Brand des Dachstuhles. Trotz des sofortigen Eingreifens der
Feuerwehr brannte das dreigeschossige Mehrfamilienhaus von oben nach
unten. Ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Anwesen konnte
verhindert werden.
 

Die Bewohner des Hauses konnten unverletzt aus dem Haus flüchten und
wurden von den Rettungskräften vor Ort versorgt.
 

Bei dem Wohnhausbrand entstand hoher Sachschaden. © Deiml


Über die Schadenshöhe und -ursache können derzeit laut Polizei keine Angaben gemacht werden. Die Ermittlung der Brandursache hat die Kriminalpolizei Amberg übernommen.
  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.