Mittwoch, 13.12. - 15:51 Uhr

|

„Goldene Ananas“ für Michael Bezold

Lokalmatador gewinnt Schachturnier um den „Pulverblitz“ in Waischenfeld — Spannende Partien - 18.07.2011 16:41 Uhr

Nach dem Wettkampf, vl.: der Chef der Pulvermühle, Christian Bezold, Florian Wagner, Michael Bezold, Christian Gabriel, Dieter Hillesheim und Christian Troyke. © Steffan


Die 10. Auflage des Turniers um den Pokal „Goldene Ananas“ sollte wieder Spieler aus nah und fern anlocken. Familie Bezold, Turniergründer Dr. Alexander Pauli und Turnierleiter Klaus Steffan begrüßten neben erfahrenen Bundesligaspielern weitere klangvolle Namen.

In neun Doppelrunden CH-System ging es äußerst spannend zu. Am Ende standen die „üblichen Verdächtigen“ wieder in der Tabelle ganz oben, wobei die eine oder andere Überraschung nicht ausblieb. Bei 18 Partien errang Hausherr Michael Bezold den Turniersieg mit 14 Punkten und der besten Feinwertung gegenüber seinen punktgleichen Konkurrenten, dem für Solingen in der 1. Bundesliga spielenden GM Christian Gabriel und dem Nürnberger Fidemeister Florian Wagner die beide auch 14 Zähler auf Ihrem Konto hatten.

Auf den vierten Platz kam der Erfurter IM Christian Troyke. Ihm folgte überraschend der für Kettig spielende titellose Dieter Hillesheim. Der mehrfache DDR-Blitzmeister und für Neukloster in der 2. Bundesliga spielende FM Karsten Schulz kam bei seiner ersten Turnierteilnahme auf Rang 6 ein. Ihm folgte auf Platz 7 der langjährige Kapitän der Erfurter Bundesligamannschaft, IM Thomas Casper, gefolgt vom Deutschen Amateurmeister FM Berthold Bartsch aus Forchheim. Überraschend der 10. Platz von Blitzspezialist und für die Schachfreunde Berlin spielende IM Ilja Schneider.

Die stimmungsvolle Siegerehrung führte der Gewinner der „Goldenen Ananas“ zusammen mit Turniermitbegründer Dr. Alexander Pauli durch. Die 40 Preise gingen „weg wie warme Semmeln“. Turnierleiter Klaus Steffan aus Pegnitz hatte keinerlei Probleme mit der Fairness aller Beteiligten. Der Dank aller gilt dem Chef der Pulvermühle, Christian Bezold, der dieses Event erst ermöglichte. Weitere Infos unter: www.pulverblitz.steffans-schachseiten.de 

kst

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Waischenfeld